Spiegel aufhängen – was beachten? Wissenswertes über Spiegel im gesamten Wohnbereich

Spiegel sind im täglichen Leben unverzichtbar und erfüllen praktische sowie dekorative Zwecke. Sie wirken vergrößernd, sorgen für mehr Tageslicht und lassen richtig positioniert die positive Energie fließen. Dabei gibt es in puncto Form, Größe, Material und vor allem Platzierung einiges zu beachten. Im Folgenden sind einige wertvolle Informationen und praktische Tipps kurz zusammengefasst:

Spiegel freistehend
Spiegel können freistehend als gestalterisches Element eingesetzt werden
Inhaltsverzeichnis aus-/einklappen

1. Qualität und Extras

Welcher Spiegel passt zu mir? Die Unterschiede zwischen preisgünstigen Spiegeln aus Baumarkt oder Möbelhaus und Markenspiegeln aus Kristallglas sind beträchtlich. Die einfachen Produkte bestehen aus Standardspiegelglas mit einer Beschichtung aus unreinem Nitrat auf der Rückseite. Sie erfüllen zweifelsohne ihren Zweck und sind weit verbreitet.

Kristallspiegel hingegen sind bedingt durch die dichtere Masse robuster, aber auch schwerer. Zudem ist der Eisenanteil im Glas geringer, was zu einer bedeutend natürlicheren Farbwiedergabe führt. Die Beschichtung mit hochwertigem reinen Silbernitrat wirkt sich positiv auf die Schärfe und die Natürlichkeit des Spiegelbilds aus.

Für Familien mit Kindern ist zusätzlich der Sicherheitsaspekt entscheidend. Das heißt, ein Splitterschutz ist dringend zu empfehlen. Nicht nur Spiegel aus Sicherheitsglas verfügen über diese Eigenschaft. Denn spezielle Schutzfolien lassen sich auf der Rückseite einfach nachrüsten - auch mit kleinem Budget.

Hochwertige Kristallspiegel gibt es mit zahlreichen Zusatzfunktionen wie Beleuchtung, Lautsprechern und Bluetooth, z. B. ein runder Spiegel mit Licht. Auch integrierte Schminkspiegel, Ablagen oder Steckdosen sind möglich - ebenso wie ein dekorativer Facettenschliff. Ein hochwertiger Rahmen rundet das gesamte Erscheinungsbild ab und bildet den harmonischen Übergang zur übrigen Einrichtung.

Insbesondere runde und quadratische Spiegel fördern die Harmonie. Rahmenlose Spiegel hingegen sind zur optischen Vergrößerung geeignet. Spiegeldekore zum Aufkleben unterstreichen die persönliche Note und den dekorativen Charakter.

spiegel gross flur rund 500Ein großer Spiegel als Blickfang im Flur

2. Auf die Größe kommt es an

Wie groß sollte der Spiegel sein? Je nach Körpergröße und gewünschtem Ausschnitt des Spiegelbilds richtet sich die ideale Größe. Dies trifft vor allem auf Ganzkörperspiegel zu, welche vorwiegend im Flur oder im Schlafzimmer zu finden sind.

Eine Faustregel besagt, dass mindestens die halbe Körpergröße erforderlich ist, um sich von Kopf bis Fuß im Spiegel betrachten zu können. Ist der Ausschnitt von Kopf bis zum Bauchnabel gewünscht, ist auch hier die Hälfte der tatsächlichen Höhe erforderlich. Größer geht immer, sofern der Platz vorhanden ist. Auch die Position im Verhältnis zur Augenhöhe spielt eine entscheidende Rolle.

spiegel an wand angelehnt 400Der Traum jedes Ankleidezimmers

3. Tipps für die Montage

Zuerst kommt es auf die Tragfähigkeit der Wand an. Je schwerer der Spiegel, desto höher sind auch die Anforderungen an Dübel und Schrauben. Im Zweifelsfall ist hier ein Fachbetrieb gefragt, um Schäden gerade in Mietwohnungen vorzubeugen. Ist die Leichtbauwand für den Traumspiegel insgesamt nicht geeignet, kann man diesen auch mit oder ohne Halterung aufstellen. Ein Trend, der sich immer mehr durchsetzt.

Alle Spiegel bis 60 cm Höhe hängen am besten Mitte Augenhöhe. Bis 100 cm Spiegelgröße sollte sich ein Drittel des Spiegels oberhalb der Augenhöhe befinden, ab 120 cm eher ein Viertel.

spiegel wohnzimmer rund 400Auch im Wohnzimmer macht sich ein Spiegel gut

4. Welche Wand in welchem Bereich

Wo hänge ich einen Spiegel am besten auf?  Im Badezimmer bietet sich der Platz oberhalb des Waschtisches an. Dreigeteilte Spiegel sind hilfreich beim Styling. Und auch die Beleuchtung sollte möglichst aus drei Richtungen kommen.

Für alle anderen Bereiche gibt es Empfehlungen, welche nicht zuletzt im Feng-Shui begründet sind. Das heißt, die Position eines Spiegels im Raum kann das Fließen der positiven Energie (Chi) begünstigen oder beeinträchtigen.

4.1. Feng-Shui-Tipps für Spiegel

  • Ein Spiegel direkt gegenüber einer Tür reflektiert das Chi und leitet es hinaus - insbesondere im Eingangsbereich eine unglückliche Wahl.
  • Niemals sollte etwas Kantiges oder gar Kaputtes im Spiegelbild erscheinen. Dies gilt ebenso für Treppen und Kanten oder Ecken der Einrichtung.
  • Spiegel gegenüber von Fenstern sind nur dann zu empfehlen, wenn sie die Natur einfangen - nicht etwa einen tristen Innenhof oder gar die Mülltonnen.
  • Hängen Spiegel einander direkt gegenüber, wird das Chi nur hin und her gelenkt.
  • In schmalen schlauchförmigen Bereichen besser den Spiegel an der langen Wand positionieren. Denn an der schmalen Seite würde der Schlaucheffekt noch verstärkt.[/li]

Punkt 1

5. Spiegel richtig entsorgen

Ist ein Spiegel zerbrochen oder hat einfach ausgedient, ist das Ende des Lebenszyklus nicht zwangsläufig erreicht. Auf keinen Fall gehört Spiegelglas in den Glascontainer. Denn dieses Flachglas ist nicht recycelbar. Wo entsorge ich denn dann einen Spiegel? Der Wertstoffhof ist hier die richtige Adresse oder die Entsorgung erfolgt über den Sperrmüll. Gut erhaltene Exemplare eignen sich als Spende. Spiegelscherben gelten als Restmüll. Eventuell lassen sich diese jedoch als Werkstoff weiterverwenden.

Punkt 1

6. Ergänzungen und Fragen von Lesern

Hast du eine Frage zum Beitrag oder etwas zu ergänzen bzw. zu korrigieren?

Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

7. Weiterlesen

Paletten Bett – was beachten? Gesundheit, Vorbehandlung, Bau-Anleitungen

In den letzten Jahren wurde die Palette für den Möbelbau entdeckt, besonders als günstiges Gerüst für ein Bett. Denn die Schlafstätte aus locker gestapelten oder miteinander verbundenen Europaletten sieht cool aus, ist schnell aufgebaut und kostet wenig Geld. Zudem sind aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten der Paletten-Anordnung auch exotische Bauten problemlos möglich.

Allerdings sollte man bei der Planung des Bettes und dem Kauf bzw. Sammeln der Paletten einige Punkte beachten. Bett aus Paletten bauen – was beachten? Wir nennen die wichtigen Punkte und haben für Anleitungen für beliebte Bettformen gesammelt.

Hier weiterlesen

Lesezimmer oder Leseecke einrichten: mit wenig Aufwand zu Gemütlichkeit und gutem Licht

Auszeiten im Alltag schaffen. Ein wenig Ruhe, um zu sich selber zu finden. Genau das ist im stressigen Berufs- und Privatleben wichtig. Viele Menschen greifen in solchen Situationen zu einem Buch und möchten in eine andere Welt entfliehen.

Die Umgebung sollte dabei gemütlich und ruhig sein. Natürlich können Sie sich auch einfach auf Ihr Sofa setzen. Ein eigenes Lesezimmer oder eine kleine Leseecke verbreiten jedoch einen gewissen Charme und schaffen eine einzigartige Harmonie. Wir geben Tipps zur Gestaltung und Dekoration.

Hier weiterlesen

harboeden wie reinigen 564

Hartboden reinigen: so säubern und pflegen Sie Hartböden jeglicher Art

Das Reinigen von Böden ist eine Wissenschaft für sich. Das können selbst noch so routinierte und versierte Hausfrauen dennoch bestätigen. Denn für jeden Boden gibt es spezielle Tricks und Tipps zum Reinigen und dazu ebenfalls auch die unterschiedlichen Reinigungsarten und auch Gerätschaften.

Wir verraten, bei welchem Boden was beachtet werden muss und welches Gerät Sie bei der Reinigung optimal untersützt.

Hier weiterlesen

Geschrieben von

Bauen-und-Heimwerken.de
Bauen und Heimwerken

Bauen-und-Heimwerken.de Team

https://www.bauen-und-heimwerken.de

Schlagworte zum Artikel

Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.